Golfbetriebsmanagement (IST/GMVD)

"Auf mehr als einem Drittel aller Golfanlagen in Deutschland arbeiten heute IST-Golfbetriebsmanager. Kooperation mit Branchenverbänden sowie Top-Referenten aus der Praxis belegen zusätzlich die Anerkennung des Abschlusses und garantieren Aktualität und Praxisnähe." (Quelle: Zitat www.ist.de)

 

"Die Inhalte der Weiterbildung Golfbetriebsmanagement reichen von betriebswirtschaftlichen und sportrechtlichen Grundlagen über Konzeption und Bau einer Golfanlage bis hin zu Fragen zur Finanzierung und Wirtschaftlichkeit. 

 

- Betriebswirtschaftslehre, Rechtliche Grundlagen, Personal, Marketing

- Konzeption, Finanzierung, Bau und Pflege einer Golfanlage

- Golfbetriebsführung, Vereinsmanagement, Veranstaltungsorganisation

- Spiel- und Wettspielbetrieb

- Tourismus und Golf

- Hotellerie- und Gastronomiemanagement

- Kundenmanagement

- Mitgliederorganisation

- Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

- Rechnungswesen

- Turnierorganisation

- Eventmanagement im Golfbereich"

(Quelle: Zitat www.ist.de)