Kurs zur DGV Platzreife

  • Kursdauer: 3 Tage oder individuell
  • Kurse immer Freitag - Sonntag oder auf täglich möglich
  • 10 Trainerstunden à 30 Minuten 
  • 1 x Platzrunde 9 Loch zur Abnahme der Platzreife
  • Übungsbälle inklusive
  • Golfregel-Unterricht und Regelprüfung
  • Leih-Golfausrüstung für die Dauer des Kurses
  • freie Nutzung der Driving Range und des Übungsgrüns während der Kursdauer
  • Platzreifegarantie
  • Platzreife nach den offiziellen des DGV (Deutscher Golf Verband)
  • professionelles Schlägerfitting mit TrackMan in der Golfakademie gegen Aufpreis von € 90,-

 

Preis 1 Person € 320,-*                                               Preis 3 Person € 200,-* pro Person

Preis 2 Person € 250,-* pro Person                         Preis 4 Person € 175,-pro Person

 

Golfkurs Beschreibung - Platzreifekurs

Was ist die DGV Platzreife? 

Mehr und mehr Menschen entdecken den Golfsport für sich. Wachsende Spielerzahlen auf den Golfanlagen machen eine  qualitativ gute Ausbildung der Neugolfer immer wichtiger, um einen flüssigen und sicheren Spielfluss zu gewährleisten. Diese „Grundausbildung“ garantiert die „DGV-Platzreife“. Gemeinsam mit der PGA of Germany hat der DGV Inhalte für eine moderne und qualitätsbewusste Platzreife entwickelt, der die Prüfungsteile „Verhalten auf dem Platz“, „Spiel auf dem Platz“ und „Theorie“ zu Grunde liegen. Neben den spielerischen Fertigkeiten eines Golfeinsteigers und dem Grundwissen im Bereich Regeln und Etikette wird also ein besonderes Augenmerk dem Verhalten auf dem Platz geschenkt, wobei wiederum der Aspekt der Spielgeschwindigkeit einen Schwerpunkt bildet

Was ist die Platzreife oder Platzerlaubnis? 

Die Platzreife ist vergleichbar mit einem Führerschein für den Golfplatz. Sie erlernen die Golf Grundtechniken in den Trainerstunden und die Golfregeln in der Regelkunde - in Praxis und Theorie. Mit bestandener Platzreifeprüfung erhält der Spieler in Deutschland  ein Handicap von "PR" (Platzreife) - der nächste Schritt ist das Handicap von -54, hierfür wäre ein Handicapkurs der optimale Anschlusskurs.

Wie sieht der Weg eines Golfanfängers aus? 

Sie haben von Freunden und Bekannten etwas über Golf gehört, es vielleicht sogar schon mal versucht und die Bälle fliegen ab und zu sogar? Sie werden festgestellt haben, dass diese so einfach aussehende Golfbewegung mehr ein Ergebnis gezielter Übung ist und weniger eine vom Talent abhängige Sportart. Ohne die Unterstützung eines kompetenten Lehrers werden Sie viel Zeit und Mühe bei Ihren Übungseinheiten investieren ohne Früchte davon zu tragen. Bei uns werden Sie durch kompetente Unterstützung schnell zum Erfolg kommen!

Wie lange dauert ein Platzreifekurs? 

Platzreifekurse gibt es als Wochenendkurse, Wochenkurse, über 3 Tage oder über einen längeren Zeitraum - da es Einzelunterricht mit max. 3 Personen ist können Sie Ihre Termine selbst bestimmen!

Ab wann bis wann gibt es Platzreifekurse?

Ab März bis November - je nach Wetter.

Brauche ich Vorkenntnisse? 

Nein. Vorkenntnisse helfen, aber alles was Sie brauchen ist Spaß an Bewegung, Freude am Golfsport  und vor allem gute Laune und Spaß am Spiel. Ohne Druck und Stress in entspannter Atmosphäre - mit Platzreifegarantie

Brauche ich gleich am Anfang eine Golfausrüstung? 

Nein. Sie bekommen für die Dauer des Kurses einen Leihschlägersatz zur Verfügung gestellt. Übungsbälle sind im Kurs Inkludiert und können am Ballautomat auf der Driving Range gezogen werden Bequeme Sportkleidung Turnschuhe sind anfangs völlig ausreichend.

So ist es ratsam, die ersten Schwünge zu tun, bevor man sich die eigene Golfausrüstung anschafft, die idealerweise dann auf die individuellen Spielereigenschaften abgestimmt ist. 

Wie läuft das Training ab?

Das erste Training findet auf der Driving-Range statt, um die ersten Bälle “fliegen zu lassen”. Andere Techniken wie zum Beispiel Chippen, Pitchen oder Putten werden auf den dafür vorgesehenen Übunggrün trainiert. Bei Kursbeginn, werden die Kursteilnehmer mit dem Inhalt der Kurswoche vertraut gemacht und der Plan für den Trainingszeitraum wird besprochen. 

Was passiert wenn ich die Prüfung nicht gleich auf Anhieb bestehe?

Kein Problem. Sofern die Platzreife beim ersten Mal nicht gleich bestanden wird, kann die Platzreifeprüfung kostenlos wiederholt werden. 

Kann ich hier die passende Golfausrüstung für mich finden?

Ja. Sollten sie sich eine eigene Golfausrüstung anschaffen wollen, stehe ich Ihnen mit meinem langjährigen Golf Know-how beratend zur Seite. Z.B. bei einem Custom Fitting werden Ihre spielerischen Eigenschaften ermittelt,  so dass für Sie die passende Ausrüstung gewählt werden kann.

 

Weitere Informationen vom Deutschen Golf Verband

* Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer